Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Leistungsspektrum

Psychologischer Dienst

Herzlich willkommen beim psychologischen Dienst des Hegau-Jugendwerkes.

Unser Psychologenteam arbeitet stationsbezogen und betreut individuell alle Patienten. Zu unseren wichtigsten Aufgaben gehören:

eine ausführliche und differenzierte psychologische und neuropsychologische Diagnostik , die ein differenziertes Bild der Leistungsreserven und Leistungseinschränkungen liefern soll, um einen effizienten neuropsychologischen Behandlungsansatz zu finden. In Kooperation mit der Schule und der Berufstherapie wird eine Einschätzung der Handlungsplanung, der schulischen Leistungsfähigkeit und des Lernpotentials erarbeitet und Persönlichkeit und Sozialverhalten beurteilt.

die Aufklärung, Beratung und Motivierung der Patienten
um mit ihnen zum Beispiel die weiteren Förderungsmaßnahmen in Schule und Berufstherapie auf dem Hintergrund einer realistischen Zukunftsperspektive abzustimmen.

eine neuropsychologische Funktionstherapie
bei Aufmerksamkeitsstörungen, bei Störungen der visuell-räumlichen Informationsverarbeitung, der exekutiven Funktionen, des Gedächtnisses und bei allgemeinen Einschränkungen der intellektuellen Funktionen durchgeführt.

therapeutische Gespräche zur Krankheitsbewältigung
Unterschiedliche Lebenswege erfordern eine individuelle Beratung. Häufig ist eine psychologische und psychotherapeutischen Begleitung der Auseinandersetzung mit eigenen Einschränkungen und den dennoch möglichen neuen Lebenskonzepten notwendig. Neben der allgemeinen psychologischen Begleitung und Beratung wird psychotherapeutische Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung und Krisenintervention angeboten, um zur Entwicklung realistischer sozialer, schulischer und beruflicher Zukunftsperspektiven zu führen. Selbstverständlich bieten wir auch eine Nachsorge an.

verhaltenstherapeutische Maßnahmen
bei psychischen Anpassungsstörung erfordern eine gezielte Verhaltensbeobachtung, eine genaue Planung verhaltenstherapeutischer Interventionen und die Supervision der Maßnahmen durch den behandelnden Psychologen z.B. beim Aufbau sozialer und kommunikativer Kompetenzen.

Beratung und therapeutische Begleitung von Angehörigen
Die Angehörigen werden bei Bedarf in die Planung der Rehabilitation einbezogen. Sie werden über den Fortgang der therapeutischen Maßnahmen informiert und so eingebunden, dass ihnen die Übertragung der notwendigen therapeutischen Schritte in den alltäglichen Umgang mit dem Patienten möglich wird. Eine intensive Betreuung bieten wir an, wenn die Bewältigung alleine nicht gelingt.

Rehabilitationsplanung
Die Mitarbeiter des psychologischen Dienstes beteiligen sich wesentlich an der Planung therapeutischer Maßnahmen und stimmen mit den Kollegen des Sozialdienstes die Art der nachfolgenden Institutionen ab, in denen die hier begonnen Rehabilitationsmaßnahmen weitergeführt werden können. Wenn dies erforderlich sein sollte, ist auch eine Vorstellung des Patienten in den übernehmenden Einrichtungen durch den betreuenden Psychologen möglich.

Welche dieser Leistungen schwerpunktmäßig angeboten werden, richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen des Patienten vor dem Hintergrund der neuropsychologischen und psychologischen Diagnostik. Aufgrund der langjährigen Erfahrung kann für alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ein individuelles Behandlungskonzept entwickelt werden. Hierbei werden selbstverständlich interdisziplinäre Aspekte einbezogen. So entsteht ein Therapieangebot, das den momentanen Fähigkeiten und Bedürfnissen des Patienten und der Entwicklung des individuellen Rehabilitationsprozesses angepasst wird. Die Festlegung der Behandlungsschwerpunkte und die Planung der weiteren Rehabilitation auch in weiterführenden Einrichtungen geschehen stets in Absprache mit dem Patienten und/oder seinen Angehörigen.

 

Ihr Ansprechpartner

Abteilungsleiter des Psychologischen Dienstes
Dipl.-Psychologe
Michael Stäbler

Tel: 07734 939-293
Fax: 07734 939-206
E-Mail
 
 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene