Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks LinkedIn-Seite des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

TV-Spende für Eltern-Kind-Haus

08.07.2024

Großzügige Unterstützung bei der Ausstattung für das "Zuhause auf Zeit"

Große Freude bei (v.l.n.r.) Kfm. Direktorin Barbara Martetschläger (HJW), René Ebert (Möbelhaus Borst) und Ursula Schuhmacher (Radio7 Drachenkinder). Bild: Andrea Jagode
Große Freude bei (v.l.n.r.) Kfm. Direktorin Barbara Martetschläger (HJW), René Ebert (Möbelhaus Borst) und Ursula Schuhmacher (Radio7 Drachenkinder). Bild: Andrea Jagode

Einen hochwertigen Loewe Fernseher spendete das Ehinger Möbelhaus Borst für einen Aufenthaltsraum im neuen Eltern-Kind-Haus. Die Spende war auf Empfehlung von Ursula Schuhmacher, Projektleiterin der Radio 7 Drachenkinder, zustande gekommen (r. i. Bild). René Ebert, Standortleiter Logistik des schwäbischen Unternehmens, brachte den Fernseher persönlich vorbei und zeigte sich beeindruckt von dem Bau- und Herzensprojekt „Eltern-Kind-Haus".

Zur Ausstattung dieses „Zuhause auf Zeit“ für kleine Patienten mit ihren Angehörigen trägt auch die Stiftung Radio 7 Drachenkinder in großem Maße bei. Zu den bereits 150.000 gespendeten Euro kommen nun nochmals 85.000 Euro für die Ausstattung eines Aufenthaltsraums im Neubau, aber auch für ein neues Spielzimmer im benachbarten Schulhaus dazu. Für diese großzügige Unterstützung sagen wir herzlichen Dank!

Und weil René Ebert vom Hegau-Jugendwerk so angetan war, kam noch eine Kiste Gummibärchen als Beitrag zum Sommerfest, das jetzt am Freitag, 12. Juli 2024 stattfindet, bei Tanja Kranz vom Marketing an. Einfach bärig! – aj-

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene