Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

Hegau-Jugendwerk freut sich über Oberarzt-Ernennung

29.11.2022

Dr. med. Wolfgang Elmlinger ist seit dem 1. November 2022 Oberarzt

Ein beliebter und etablierter Mediziner des Hegau-Jugendwerks (HJW) wird zum Oberarzt ernannt: Dr. med. Wolfgang Elmlinger (59) seit 1993 im neurologischen Fachkrankenhaus und neurologischen Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Gailingen, auf der Frührehabilitation tätig, ist seit dem 1. November 2022 als Oberarzt für alle Patienten der Neurologie ab 16 Jahren im Haus B verantwortlich.

Nach dem Zivildienst in der Universität Freiburg und dem Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg kam Elmlinger nach Stationen in der Inneren Medizin im Klinikum Kandel 1993 als Assistenzarzt in das Hegau-Jugendwerk in Gailingen. Die Promotion war bereits im Mai 1990 erfolgt, die Approbation im Dezember 1991.

Im Hegau-Jugendwerk wurde Dr. Elmlinger schnell zum anerkannten und wichtigen Partner der Patienten in der Frühmobilisation. Seit Juli 2021 ist er zudem hygienebeauftragter Arzt im HJW nach entsprechender Fortbildung.

Für Barbara Martetschläger und Chefärztin Dr. Corina Kiesewalter ist es nur folgerichtig, dass Dr. Wolfgang Elmlinger nach langen Jahren in leitender Funktion im HJW nun auch zum Oberarzt ernannt wurde. Sie gratulierten ihm herzlich und hofften auf viele weitere Jahre guter Zusammenarbeit.

Barbara Martetschläger (Kfm. Direktorin) und Dr. Corina Kiesewalter (Chefärztin des Hegau-Jugendwerks) gratulierten Dr. Wolfgang Elmlinger zur Oberarzternennung. Bild: Kranz
 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene