Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

Engener Zahnarzt zeigt Herz für Kinder mit Hirnschädigungen

24.06.2021

Zahngoldsammlung für Hegau-Jugendwerk

Verwaltungsdirektorin Barbara Martetschläger (Bildmitte) bedankte sich persönlich bei Dr. Stefan Schütz (re. i. Bild) und seinem Mitarbeiter Min-Ho Oh (li. i. Bild)  bei der Spendenübergabe im Radolfzeller Prophylaxezentrum für die wertvolle Unterstützung des Hegau-Jugendwerks. Bild: Kranz
Verwaltungsdirektorin Barbara Martetschläger (Bildmitte) bedankte sich persönlich bei Dr. Stefan Schütz (re. i. Bild) und seinem Mitarbeiter Min-Ho Oh (li. i. Bild) bei der Spendenübergabe im Radolfzeller Prophylaxezentrum für die wertvolle Unterstützung des Hegau-Jugendwerks. Bild: Kranz

(Radolfzell/Gailingen) Bereits seit vielen Jahren fördert das Zahnmedizinische Versorgungszentrum Dr. Schütz GmbH mit Zahngoldspenden immer wieder ganz unterschiedliche Aktionen. Dabei konnten bereits einige karitative Projekte unterstützt werden, darunter auch ein zahnärztlicher Hilfseinsatz auf den Philippinen.

Aktuell wurde das Hegau-Jugendwerk mit einer Spende in Höhe von 2.000 € bedacht. „Wir freuen uns mit diesem Betrag der Zahngoldsammlung aus den Praxen in Engen, Konstanz und Radolfzell die wertvolle Arbeit des Hegau-Jugendwerks unterstützen zu können“, so Dr. Stefan Schütz bei der Spendenübergabe. „Möglich gemacht hat dies insbesondere die Bereitschaft unserer Patienten, ihr Zahngold zu spenden und so danken wir ihnen für das Vertrauen.“

Barbara Martetschläger, Verwaltungsdirektorin des Hegau-Jugendwerks, freute sich den Spendenscheck entgegennehmen zu dürfen. „Diese Unterstützung bedeutet uns sehr viel“, betonte Barbara Martetschläger. „Wir werden diese Spende zu 100% für unsere Patientenzimmer der Frührehabilitation einsetzen. In Anbetracht dessen, dass viele der oftmals sehr jungen Patienten mehrere Monate auf dieser Station verbringen, ist es uns ein besonderes Anliegen, diese Zimmer noch funktionaler, freundlicher und liebevoller einzurichten.“

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene