Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

Geschwisterprogramm der Wilhelm-Bläsig-Schule am Hegau-Jugendwerk

Die Wilhelm-Bläsig-Schule bietet für anwesende schulpflichtige Geschwisterkinder die Möglichkeit, an verschiedenen Förderangeboten teilzunehmen. Die WBS fungiert hier ebenfalls als Ersatzschule Die Stundenplangestaltung und die notwendige Kommunikation mit der Stammschule erfolgt in Absprache mit den Eltern. Bei der konkreten Planung und Umsetzung gilt es immer die vorrangige Aufgabe der Diagnostik und Förderung gegenüber den Patientenkindern zu berücksichtigen.

Matheunterricht

Die Wilhelm-Bläsig-Schule bietet für anwesende schulpflichtige Geschwisterkinder die Möglichkeit, an verschiedenen Förderangeboten teilzunehmen. Die WBS fungiert hier ebenfalls als Ersatzschule Die Stundenplangestaltung und die notwendige Kommunikation mit der Stammschule erfolgt in Absprache mit den Eltern. Bei der konkreten Planung und Umsetzung gilt es immer die vorrangige Aufgabe der Diagnostik und Förderung gegenüber den Patientenkindern zu berücksichtigen.

Ziele:
Das Angebot dient

  • dazu, in einem für die WBS leistbaren Rahmen, Geschwisterkinder dabei zu unterstützen, die versäumten Unterrichtsinhalte der Stammschule in den Kernfächern aufzuarbeiten,
  • zur Entlastung der Eltern,
  • der Berücksichtigung der Geschwisterkinder in ihrer besonderen Situation,
  • zur Stützung ihrer sozialen Rolle.

Angebot:
Je nach Schulart und Bildungsgang bieten wir Unterricht

  • in den Fächern Deutsch und Mathematik (vier bis fünf Wochenstunden),
  • in Englisch und Französisch (ein bis drei Wochenstunden),
  • in der Kunstwerkstatt (ein bis drei Wochenstunden),
  • im Heilpädagogisches Spiel.

Bei langen Aufenthaltszeiten organisiert die Schulleitung eine befristete Unterrichtung an einer regional passenden Schule.

Zur Anmeldung oder für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Schulsekretariat auf.

Deutschunterricht
 

Ihr Ansprechpartner

Sonderschulrektor
Rüdiger Becker

Tel: 07734 939-326
Fax: 07734 939-366
E-Mail
 

Ansprechpartner bei Terminabsprache:

Schulsekretariat
Frau Kemper-Lack
Herr Becker
(Schulleitung)
Tel: 07734 939-362

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene