Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Leistungsspektrum

"Wie ich das Leben überlebte"

Lesung

Termin:03.07.2015 um 18:30 Uhr
Ort: Audimax im Hegau-Jugendwerk Gailingen
Kosten: Eintritt frei, Spenden zur Unkostendeckung sind hilfreich!
"Wie ich das Leben überlebte" von Jordan Sonnenblick Lesung im Hegau-Jugendwerk mit Hans Helmut Straub Hier kommt Jeff zu Wort. Mit fünf Jahren wurde bei ihm eine Krebserkrankung diagnostiziert. Glücklicherweise hat er überlebt, er gilt als geheilt. Die Spätfolgen seiner Erkrankung lassen ihn jedoch nicht los. Unter anderem kriegt er in Mathe immer wieder seine hirntoten Minuten. Sein Freund Tad weiß, wie sich das anfühlt. Er hat ähnliches durchgemacht, gilt ebenfalls als geheilt, kann nun aber nur noch mühselig laufen. Jordan Sonnenblick traut sich mit diesem Buch zu zeigen, dass medizinischer Erfolg nicht unbedingt die Rückkehr zum normalen Leben bedeutet. In der Romanliteratur ist dies eine Seltenheit und wohltuend realistisch. Der Autor schreibt feinfühlig, unverkrampft, mit lockerer Sprache und versteht es, Jugendliche ab 12 Jahre, Erwachsene sowie das Fachpublikum in seinen Bann zu ziehen. Die Veranstaltung findet innerhalb der Lesereihe „Was zum Leben geHört“, anlässlich des 10jährigen Bestehens der Kinder- und Jugendhospizarbeit im Landkreis Konstanz statt. Im Anschluss gibt es Möglichkeiten für Fragen und Gespräche. Weitere Informationen unter www.kinderhospizarbeit-konstanz.de
 
 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene