Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Leistungsspektrum

Zirkeltraining

Das Zirkeltraining dient ausschließlich der Verbesserung von Hand- und Armfunktionen, wobei der behandelnde Therapeut in Absprache mit dem Patienten eine zu trainierende Körperseite festlegt.

Die vier Patienten arbeiten über einen Zeitraum von acht Wochen zweimal wöchentlich an vier gleich bleibenden Stationen, die sie nach jeweils 8 Minuten Training und  5 Minuten Pause wechseln. An jeder Station werden bestimmte Hand- oder Armfunktionen beübt. Zwei Therapeuten begleiten das Training (Scoring, Assistenz).

Voraussetzungen für die Teilnahme sind:

  • Belastbarkeit, Ausdauer und Compliance über den Zeitraum von einer Stunde,
  • Arbeitsgedächtnis für Tätigkeiten,
  • Fähigkeit zum freien Sitzen,
  • grobe Greif- und Loslassfunktion,
  • beginnende Extension und Flexion in Schulter- und Ellbogengelenken.
4 Stationen für verschiedene Arm-/Handbewegungen

Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass während des Zirkeltrainings eine sehr hohe Motivation in der Gruppe besteht und das repetitive Üben messbare Erfolge bewirkt.

 

Kontakt

Hegau-Jugendwerk
Ergotherapie

Kapellenstr. 31
78262 Gailingen
Tel: 07734/939-417
Fax: 07734/939-206
E-Mail

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene