Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Leistungsspektrum

Ergotherapeutische Schwerpunkte

ADL-Training

  • Lagewechsel und Unterstützung der Fortbewegung
  • An- und Ausziehen (z.B. bei motorischen Einschränkungen,
    Defiziten in Handlungsplanung oder räumlichen Störungen)
  • Körperpflege
  • Frühstückstraining oder Kochgruppen –
    Mahlzeiten zubereiten und einnehmen

Hilfsmittelversorgung

  • Üben mit Ess- und Trinkhilfen (z.B. adaptierte Bestecke, Einhänderbrett, Tellerrand)
  • Üben mit Schreibhilfen (z.B. Griffverdickung)
  • Alltagshilfen (z.B. Griffverlängerung für Rollstuhlbremse)
  • Anfertigung von einfachen Lagerungs- und Funktionsschienen
    für die oberen Extremitäten
  • Angehörigenberatung bei der Heimabklärung

Motorisch-funktionelles Training

  • Grobmotorik (Aufbau von Rumpf- und Kopfkontrolle;
    Schulter-, Arm- und Handfunktion)
  • Feinmotorik, Graphomotorik
  • Koordination, Muskelkraft und Kraftdosierung
  • Handfunktionstraining
  • Trainieren mit Biofeedback (LINK „Automove“ und LINK „Handtutor“)

Wahrnehmungsförderung

Wahrnehmungsförderung

  • Wahrnehmung vestibulär, visuell und taktilKörperwahrnehmung: vestibuläre Wahrnehmung (Gleichgewichtssinn), Oberflächen- und Tiefensensibiltät, Stereognosie
  • Visuelle Wahrnehmung: visuelles Verfolgen, Wahrnehmungkonstanz,
    Figur-Grund-Wahrnehmung, Raumlage, Räumliche Beziehung)

Training kognitiver Fähigkeiten

  • Merkfähigkeit, Konzentration, Aufmerksamkeit
  • Handlungsplanung, Strukturierungs- und Umstellfähigkeit, logisches Denken
  • Serielle Leistungen
  • Räumlich-konstruktives Arbeiten
 

Kontakt

Hegau-Jugendwerk
Ergotherapie

Kapellenstr. 31
78262 Gailingen
Tel: 07734/939-417
Fax: 07734/939-206
E-Mail

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene