Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

SWR 3-Moderatoren Zeus und Wirbitzky begeistern Rehabilitanden

05.04.2017

Radiomoderatoren zu Gast im HJW Gailingen

(Gailingen). Längst füllen sie mit ihrem Comedy Programm die großen Hallen im Land, denn Sascha Zeus (links im Bild) und Michael Wirbitzky (rechts) sind Kult. Über 100 Rehabilitanden, Angehörige und MitarbeiterInnen des Hegau-Jugendwerks wollten am Donnerstag, 30. März, die beiden SWR 3 Moderatoren hautnah im Audimax erleben.

Hellwach beantworteten die SWR3-Moderatoren die zahlreichen Fragen der Anwesenden, obwohl der Arbeitstag von Zeus normalerweise um 03.10 Uhr beginnt. „Meiner erst um 03.12 Uhr“, bemerkt Wirbitzky und lacht. Es ist nicht nur die Frohnatur des gebürtigen Rheinländers, der dieses Treffen so besonders macht, sondern auch der Respekt, den die beiden den Patienten und Rehabilitanden des Hegau-Jugendwerks entgegenbringen.

Seit über 30 Jahren sitzen oder stehen die beiden Moderatoren inzwischen hinter dem Mikrofon. Auch wenn sich dadurch eine gewisse Routine eingestellt hat, entstehen die Gags selten spontan. „Wir tüfteln manchmal Stunden oder Tage an einem Witz, schreiben Pointen für Kathrin Vierthalter oder Peter Gedöns “, erklärt Sascha Zeus. Als sie eine Kostprobe ihrer Kultfiguren geben, schütteln sich die Zuhörer vor Lachen.

Zum Schluss gab es für alle ein Autogramm und ein Foto mit den Morningshow-Stars. Damit endete ein bemerkenswerter Vormittag, nicht nur für die Patienten, Angehörige und Mitarbeiter, sondern auch für Sascha Zeus und Michael Wirbitzky, wie sie freimütig zugaben.

Sascha Zeus und Michael Wirbitzky zu Gast im HJW Gailingen
 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene