Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

Kleine Kicker mit großem Herz für kleine Patienten

11.03.2014

FSG Zizenhausen spendet Einnahmen aus Dreikönigsturnier dem Hegau-Jugendwerk

(Gailingen/Zizenhausen). Die Einnahmen des Dreikönigsturniers der Fußballspielgemeinschaft Zizenhausen, Hindelwangen und Hoppetenzell kamen in diesem Jahr dem Hegau-Jugendwerk in Gailingen zu Gute. Unter dem Motto "Kinder spielen für Kinder" kickt die Fußballjugend des FSG schon seit vier Jahren für den guten Zweck, das Geld wird jeweils Projekten und Institutionen zur Verfügung gestellt, von denen Kinder profitieren. Dieses Engagement freute Ina Rathje, Pflegedirektorin des Hegau-Jugendwerks, besonders. Sie nahm den Scheck über 700 Euro aus den Händen der E-Jugend-Kicker Timo, Pascal und Sascha und ihres Trainers Kai-Uwe Hoffmann (re) und Jugendleiter Jürgen Winkler (Bildmitte) entgegen. Die Vertreter des FSG nutzten den Besuch im Hegau-Jugendwerk, um sich einen Eindruck von der Einrichtung zu verschaffen und freuten sich über die Möglichkeit, mit der Spende hier jungen Patienten helfen zu können. Bild: aj

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene