Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

Neuer Tischkicker für die Patienten

14.03.2013

Laienbühne Engelswies unterstützt seit zehn Jahren das Kinderhaus

Groß ist die Freude im Kinderhaus des Hegau-Jugendwerks über den neuen Tischkicker – gespendet von der Laienbühne Engelswies. Bild: HJW
Groß ist die Freude im Kinderhaus des Hegau-Jugendwerks über den neuen Tischkicker – gespendet von der Laienbühne Engelswies. Bild: HJW

(Gailingen). Die Laienbühne Engelswies und Sven Roesen als privater Spender haben dem Kinderhaus des Hegau-Jugendwerks in Gailingen einen Tischkicker im Wert von über 600 Euro gespendet. Das Spielgerät wurde von den jungen Patienten gleich mit Begeisterung in Beschlag genommen. Seit rund zehn Jahren unterstützt die Laienbühne Engelswies das Kinderhaus mit Sachspenden, darunter Computer, Playstations, mehrere Kettcars, Bluray-Stereoanlagen, DVDs, Spielzeug und vieles mehr. Die Verbindung zur Laienbühne entstand vor rund zehn Jahren durch die Eltern eines ehemaligen Patientenkindes, das über einen langen Zeitraum im Kinderhaus betreut worden war. Die Laienbühne von Engelswies bei Meßkirch gibt es übrigens schon rund 100 Jahre, einst waren es die Ledigen des Dorfes, die Theater machten… Mehr unter www.laienbuehne-engelswies.de.

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene