Youtube-Kanal des Hegau-Jugendwerks Facebook-Page des Hegau-Jugendwerks
Zur Startseite

Toller Auftakt ins Jubiläumsjahr 2012

16.01.2012

Rund 300 Zuhörer beim Konzert mit Pippo Pollina in der Sporthalle

Besser hätte das Hegau-Jugendwerk nicht in sein Jubiläumsjahr 2012 starten können. Das Benefizkonzert am 11. Januar mit Pippo Pollina, dem italienischen Liedermacher mit Wahlheimat Schweiz, und seinem Musikerkollegen Roberto (Saxophon, Klarinette) begeisterte die rund 300 Zuhörerinnen und Zuhörer in der Turnhalle des Hegau-Jugendwerks restlos. Pippo, Träger des Schweizerischen Kleinkunstpreises 2012, der an diesem Abend ohne Gage spielte, präsentierte sein aktuelles Programm "Über die Grenzen trägt uns ein Lied", das neben einer Auswahl von prägnanten Liedern auch viele persönliche Momente, festgehalten in Filmausschnitten, enthielt. Das Publikum war sowohl vom musikalischen Können der beiden Musiker, als auch von den transportierten Inhalten und dem sympathischen Wesen des italienischen Duos hingerissen. Das war Musik mit Tiefgang, Herz und Charme. Pippo Pollina verstand es zudem mit seiner sympathischen und humorvollen Art das Publikum für sich zu gewinnen. Der Funke sprang schnell über, die Spielfreude der beiden Musiker bescherte dem Publikum ein langes, unterhaltsames Konzert, das am Ende nur glückliche Zuhörer kannte.

 
 
 

© Die Hegau-Jugendwerk GmbH - Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene